Sitemap | Datenschutz | Kontakt | Impressum | Home
 

Neuer Kreisbrandmeister schafft Entlastung - neue KdoW bringen Schwung [Zurück]


Ab 1.1.2015 hat der Landkreis Neustadt a.d.Aisch -Bad Windsheim einen neuen Kreisbrandmeister in den Reihen seiner Feuerwehrführungskräfte. Karl-Heinz Köberer (47), Kommandant der Feuerwehr Baudenbach wurde von Landrat Helmut Weiß und Kreisbrandrat Alfred Tilz zum neuen Kreisbrandmeister für die Gemeinden Baudenbach, Gutenstetten und Münchsteinach ernannt. Damit entlastet er Hartmut Tanzberger, der weiterhin als Kreisbrandmeister für die Gemeinden Diespeck, Emskirchen, Hagenbüchach und Wilhelmsdorf zuständig ist. Kreisbrandrat Alfred Tilz: "Wir freuen uns mit Karl-Heinz Köberer einen engagierten und erfahrenen Feuerwehrmann für diese interessante und anspruchvolle Aufgabe gefunden zu haben. Wir wünschen ihm in seinem neuen Amt viel Erfolg und Freude". Karl-Heinz Köberer, ist seit über 20 Jahren selbstständiger Schreinermeister und seit bald 30 Jahren bei der Feuerwehr. Er ist verheiratet und hat drei Kinder, zwei davon schon bei der Jugendfeuerwehr. Wenn ihm Familie, Job und Feuerwehr noch Zeit lassen, dann kann man Karl-Heinz Köberer beim Fußball oder auf der Skipiste treffen.


Kreisbrandrat Alfred Tilz (rechts) gratuliert Karl-Heinz Köberer zur Berufung zum neuen Kreisbrandmeister


Noch sicherer kommen in Zukunft die beiden Kreisbrandinspektoren Dieter Popp und Andreas Schick zu ihren Einsätzen. Ihre beiden Kommandowagen aus dem Jahr 1998 wurden durch zwei neue AUDI Q5, mit Automatikgetriebe und Allradantrieb, ersetzt. Die beiden Fahrzeuge, mit Analog- und Digitalfunk ausgestattet, entsprechen der Norm für Kommandowagen und sind mit entsprechenden Materialien für die Einsatzleitung ausgestattet. Landrat Helmut Weiß übergab die beiden Feuerwehrfahrzeuge mit den besten Wünschen für eine stets sichere Fahrt. Erstmals wurden die beiden Kommandowagen übrigens aus Gründen der Wirtschaftlichkeit über einen Leasingvertrag angeschafft.


Die neuen KdoW und der neue KBM: (von links) KBI Dieter Popp, KBR Alfred Tilz, Landrat Helmut Weiß, KBM Karl-Heinz Köberer, KBI Andreas Schick


Fotos: KBI Neumeister
Bericht: Rainer Weiskirchen



©2022 Kreisfeuerwehrverband Neustadt a. d. Aisch - Bad Windsheim | 10270 | 172